Zu beachtende Regeln im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Behördlich vorgegebene Regeln zum Schutz vor dem Corona-Virus. Von jedem Teilnehmer/jeder Teilnehmerin zu beachten:

  1. Wer Symptome einer Atemwegsinfektion hat, darf das Studio nicht betreten. Wer sich krank fühlt oder unsicher ist,kontaktiert mich daher bitte im Vorfeld telefonisch.
  2. Jeder ist verpflichtet, sich nach Betreten des Studios bzw. Kursraums die Hände zu waschen oder zu desinfizieren. Handdesinfektionsmittel wird u.a. direkt am Eingang bereitgestellt.
  3. Ich bin verpflichtet, Eure Kontaktdaten sowie den Zeitpunkt des Betretens und Verlassens des Studios/Kursraums zur Ermöglichung einer Kontaktpersonennachverfolgung zu dokumentieren und 4 Wochen aufzubewahren. Daher dürfen nur Personen, die damit einverstanden sind und sich zu unten skizziertem Prozedere verpflichten, das Studio betreten. Es werden Zettel bereitgestellt, die jeder selbst ausfüllt (Vor- und Nachname, Anschrift, Telefonnummer, Zeitpunkt des Betretens und Verlassens) und mir (Nataly Leufgen) vor Verlassen des Studios übergibt.
    Aus diesem Grund ist auch jeder verpflichtet, sich unmittelbar nach Betreten des Studios sowie vor dem Verlassen des Studios bei mir an - bzw. abzumelden.
  4. Auf die Einhaltung eines Mindestabstands ist im gesamten Studio - d.h. auch im Umkleide- und Eingangsbereich - zu achten. Daher kommt bitte nach Möglichkeit bereits Umgezogen ins Studio. Um sich und andere auch im Eingangsbereich leichter schützen zu können, empfehle ich, beim Betreten und Verlassen des Studios zunächst eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Am besten ist es, wenn Ihr die Mund-Nase-Bedeckung anbehaltet, bis Ihr auf Eurem Trainingsplatz/Eurer Matte seid - und umgekehrt.
  5. Um den vorgegebenen Abstand von 1,5 Metern auch beim Betreten und Verlassen des Studios bzw. Kursraums zu gewährleisten, wartet bitte draußen, wenn Ihr von dort seht, dass auf der anderen Seite gerade jemand steht. 
    Auch im Garderobenbereich muss der Abstand eingehalten werden. 
  6. Wer zur Ansicht ausliegende Zeitschriften oder Bücher zur Hand nimmt, muss sich vorher die Hände desinfizieren.
  7. Selbstbedienung (Kühlschrank, Schränke) ist nicht erlaubt. Doch ich bin gerne behilflich!
  8. Matten dürfen derzeit nur zur Verfügung gestellt werden, wenn sichergestellt ist, dass Ihr damit nicht in Berührung kommt. Daher bringt bitte Eure eigene Matte mit! Wer keine eigene Matte mitbringen kann, muss ein Handtuch mitbringen, das ausreichend groß ist, um sicherzustellen, dass es zu keinem Kontakt mit der zur Verfügung gestellten Matte kommt. 
  9. Die Handtücher in der Toilette bitte nach der Benutzung in den bereitgestellten Korb am Boden legen, so dass jedes Handtuch nur einmal benutzt wird. Bitte die Hände gründlich waschen und/oder desinfizieren.
  10. Bitte auf die allgemein bekannten Regeln zum Schutz vor Infektionen achten: Abstand halten, in die Armbeuge husten/niesen etc..
  11. im Trainingsbereich müssen die Matten so positioniert werden, dass in alle Richtungen ausreichend Abstand gegeben ist (1,5 Meter plus Bewegungsraum). Daher werden wir die Matten entsprechend verteilen.
  12. Auch auf dem Weg vom Umkleidebereich in den Trainingsbereich und umgekehrt bzw. zum Toilettenbereich ist ein Mindestabstand von 2 Metern in alle Richtungen einzuhalten. 
  13. Die im Studio/Kursraum aufgestellten Hinweisschilder bzw. Aushänge sowie meine Anordnungen sind zu beachten.

Klingt erst einmal viel, ich weiß. Doch wir werden das spielend meistern, Ihr werdet sehen! Und es ist ja nur vorübergehend.

Bitte informiert Euch so lange vor jeder Trainingseinheit an dieser Stelle über die jeweiligen behördlichen Anordnungen, bis es keine mehr gibt. Denn die Regeln werden sich ändern, lockern...Bei Fragen bin ich gerne für Euch da!

 

Urlaub

Urlaub 17. bis 31. Mai

Das Cantienica-Studio Nataly Leufgen macht Urlaub vom 17. bis 31. Mai 2020.

Bis zum 17. Mai findet der Unterricht noch Online statt (nähere Informationen dazu finden Sie unter der Rubrik "Online-Kurse")

Ab dem 1. Juni findet - unter Beachtung der behördlichen Vorgaben - wieder regulärer Unterricht in Kaarst statt.

Für diejenigen, die lieber erst einmal weiter online trainieren möchten, werde ich parallel zum Präsenz-Training auch weiterhin Online-Kurse anbieten.

Ab wann auch der reguläre Unterricht im Düsseldorfer Kursraum wieder aufgenommen werden kann, steht noch nicht fest. ich hoffe, dass auch das in Kürze wieder der Fall sein wird und halte Sie gerne informiert.

Für Fragen und Anmeldungen stehe ich telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. 

Nataly Leufgen